Kerstin Klemz  

Zertifizierte Hundetrainerin nach

Qualifikations-Nachweis gemäß §11 TierSchG  

 

 

Hundeschule für den Raum Heinsberg, Erkelenz, Geilenkirchen, Wegberg, Mönchengladbach und Gangelt

 

0174 3755128

 

Ab dem 01.08.2014 muss jeder, der sich Hundetrainer nennen möchte nachweislich gut ausgebildet sein. Meine behördliche Zertifizierung ist bundesweit gültig und wird nach § 11 Abs. 1 Nr. 8 f) TierSchG als Sachkundenachweis für die „Erlaubniserteilung für Hundetrainer“ deutschlandweit anerkannt.

 

Hunde wollen nicht nur Gassi gehen, sie wollen etwas erleben, was ihnen auch einen Ausgleich zu aus menschlicher Sicht unerwünschten Verhaltensweisen bietet, wie zum Beispiel dem Jagen oder dem Zerstören von Dingen aus Langeweile, dem übermäßigen Bellen, oder, oder,oder...
Ich möchten Ihnen diverse Alternativen aufzeigen:
- Spiel und Spaß, (Clickern)        
- Gleichgewichts- und Koordinationstraining (Cavaletti-Training  
 

  und Mobility)
- Nasenarbeit (Suchspiele, Gegenstandssuche)    

- Dummytraining
- Welpen 

- Tricktraining

 

 

 

www.facebook.com/schlauehundeheinsberg

 

 

27720

 

 

COVID-19 News 11/2020


Im Rahmen des Corona November Lockdowns müssen wir die Hundeschule für Gruppenstunden  wieder schließen. (Freizeitbetrieb)


Einzel - bzw Privatstunden bleiben erlaubt. (Maximal zehn Menschen aus höchstens zwei Haushalten sollen sich noch treffen)


Es gelten alle aktuellen rechtlichen Regelungen zur COVID-19-Pandemie, insbesondere:


Mindestabstand zu allen Menschen von 1,5 Metern


Tragen eines Mund - und Nasenschutzes

 

Hunde anderer Kursteilnehmer werden nicht angefasst.


Die Möglichkeit

Händewaschen besteht


Nicht teilnehmen darf, wer Symptome aufweist, die auf eine Infektion mit dem Coronavirus (COVID-19) hindeuten könnten und wer in den letzten zwei Wochen Kontakt zu einer infizierten Person hatte